Taunusstein Corona

Inhaltsbereich

Inhaltsbereich

Mobiles Impfzentrum: Zweitimpfungen müssen verschoben werden

Wie der Rheingau-Taunus-Kreis am Freitagnachmittag mitteilte, müssen die geplanten Impftermine unter anderem im mobilen Impfzentrum Taunusstein für Montag, 19. April, und Dienstag, 20. April, müssen kurzfristig verschoben werden. Hintergrund sind offenbar Lieferschwierigkeiten mit dem Corona-Impfstoff von Biontech.

Pressemitteilung vom 16.04.2021
zurück

Infobereich

Mobil-Navigation